Präventionsmarkt März 2014

Kinder wünschen sich Familie und Gesundheit

Bei der Schülermesse in Aurich am 0.6.März- 07. März 2014 anlässlich des Theaterstückes
„Soko Aurich“ vom Projekt Gassenhauer konnte man beim Stand von Lesetoll e.V. seine Zukunftswünsche zu Papier bringen. Ca. 150 Menschen im Alter von 4-70 Jahre, vorwiegend aber Jugendliche im Alter von 12-15 Jahre nahmen an dieser Aktion Teil.

Die Wünsche kamen in eine Wunschbox und wurden nun ausgelost. Die Gewinner stehen fest:
Linda Kuhlmann 13 Jahre, Frau Baumgarten, Gerriet Siemering 15 Jahre, Alexander Pollmann 13 Jahre, Kai Schipper 11 Jahre, Marlon Schmitt 4 Jahre und Chantal Bandura

Lesetoll e.V. zeigte sich besonders verwundert und bewegt, was sich die Kinder und Jugendlichen von heute so wünschen. Es sind in erster Linie nämlich nicht materielle Gegenstände wie Nintendo, Handy und PC, sondern viele wünschen sich eine Familie und oder Gesundheit für sich und ihre Familie und ihre Freunde. Einige Kinder gedachten des Weltfriedens und der Umwelt, andere wiederum wünschten sich Liebe und Treue.
Und auch der Wunsch nach Büchern wurde durchaus geäußert, was den Verein Lesetoll e.V. natürlich besonders erfreute.

Am Donnerstag, den 20. März 2014 um 16.30 findet nun die Preisverleihung in der Mongolischen Jurte im Ligusterweg 14 in Aurich statt. Es wäre schön, wenn Sie diese tiefen Wünsche der Kinder mit einem Photo und einem viel sagenden Artikel wertschätzen und zu diesem Termin kommen.

Herzlichen Dank Heidrun Weber