Glücksbuch

30 x Glück und mehr

Geschichten, Gedanken, Gedichte zum „Glück“

Ein Jahr lang hat Lesetoll e. V. Menschen eingeladen, etwas zum Thema Glück zu schreiben.
Über dreißig Gedichten und Geschichten von Frauen, Männern und Kindern, sind bei Lesetoll eingegangen. Jeder Einsender hat ein kleines Dankeschön in Form eines Buches oder literarischen Porzellanbechers erhalten.
Die gesammelten „Werke“ liegen nun unzensiert und unkorrigiert in der „Buchbar“, der mongolischen Jurte, im Ligusterweg 14 in Aurich, im Auricher Familienzentrum und in der Stadtbibliothek Aurich als kleines „Glücksbuch“ zum Ansehen und Lesen parat.

Lesetoll e. V. dankt allen Schreiberlingen und Wortefindern für die vielen sehr unterschiedlichen Gedanken zum Thema Glück

und wünscht allen Schreiberlingen und Lesern
so oder so ganz viele wunderbare Glücksmomente.

Mit freundlichen Grüßen

Heidrun Weber