Aktuell

 

Gruseln, gruseln mit Lesetoll
Am Samstag, den 23. November von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr möchte Lesetoll e.V. wieder zu einer gruseligen, literarischen Wanderung durch den Wald bei Mutter Janssen einladen. Willkommen sind mutige Familien mit Kindern ab 7 Jahre. Damit es wenigsten von innen warm wird, wenn man von außen die gruselige Gänsehaut spürt, gibt es für alle heißen Kakao und Kekse. Eintritt ist frei. Spenden sind möglich. Anmeldung unter 04941/3458
Treffpunkt: Klohaus bei Mutter Janssen in Wallinghausen. Bitte Becher mitbringen. Taschenlampen sind natürlich erlaubt.
 
Neuerscheinungen für den Gabentisch
bei Kerzenschein und Wein
Am Sonntag, den 24.November von 17.00-19.00 laden Simone Thimm aus Essen und Heidrun Weber ( Lesetoll, Aurich) wieder in die mongolische Jurte „Die Buchbar“ im Ligusterweg 14 in Aurich ein, um in geselliger, gemütlicher Atmosphäre  (Belletristik) aus dem Herbst 2019 inhaltlich und unterhaltend vorzustellen. Wer also noch den einen oder anderen heißen, literarischen Tipp für Weihnachtsgeschenke braucht oder für die langen Winterabende, der ist genau richtig. Die Veranstaltung wird musikalisch untermalt von Agnes Waehneldt und Co. Eintritt: 5,00, inklusive Getränke und einem kleinen Imbiss Anmeldungen unter 04941/3458

 Aktionen 2019!

Aktionen 2020!

Regelmäßig findet an jedem ersten Donnerstag im Monat
um 19:30 Uhr “Lesen in der Jurte“ im Ligusterweg 14 in Aurich statt!

Wer ein bisschen Mongolei spüren möchte und dazu noch gerne Geschichten hört und oder selber gerne vorliest, den heißt
Lesetoll e.V. willkommen!!

 Donnerstag, den 5. Dezember 2019

Jurte_3